mlabel - bestens auf die Zukunft vorbereitet

Immer mehr Produkte mit kürzeren Lebenszyklen, immer kleinere Auflagen. Weil mlabel digital und modular druckt,
ist dieses Etikettendrucksystem die perfekte Lösung dafür! Das digitale Etikettendrucksystem mlabel schafft maximale Flexibilität für schnelle Reaktion auf neue Marktanforderungen.

Das kann nur mlabel: alle Druck- und Finishingprozesse werden in einem einzigen Durchgang absolviert! Die freie Kombination verschiedener Druckverfahren und ein komplettes Spektrum an Finishing-Modulen machen es möglich!
Voll modular kombiniert jeder Anwender seine ideale Maschine.

Vorteile und Fakten

  • Ink-Jet mit bis zu 6 Farben
  • UV-Trocknung
  • Stanzen, Schneiden, Perforieren…
  • Einzigartige Print Engine von mprint
  • Einfachste Bedienung
  • Schnellste Umrüstung
  • DIGITAL METAL MODUL
    DIGITAL METAL® ist eine Kombination aus Digitaldruck, Lack- und Metalltransfer-
    prozess, durch die metallisierte Oberflächen erzeugt werden – auch für Kleinstauflagen oder individuelle Drucke wie Personalisierungen.

Leistungsdaten

  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 75 m/min (UV-Tinten)
  • Auflösung: 600 x 600 dpi (physikalische Auflösung) oder 1.200 x 600 dpi
  • Druckbreite: 216, 324 mm. Breiten 432 und 540 mm auf Anfrage

Download 

monojet - Think mono!


Noch nie war es so unkompliziert, höchste UV InkjetQualität erfolgreich in automatisierte Produktionsanlagen, wie Etiketten- und Verpackungsdruckanlagen,
einzufügen. 
Einzigartig ist die vollständig in den Druckkopf integrierte Steuerung, die ebenfalls integrierte Tintenversorgung spart weiteren kostbaren Bauraum.
Und selbstverständlich liefern die beiden hochauflösenden Varianten monojet und monojet X mit 600 bzw.
1200 dpi und variablen Tropfengrößen ein hervorragendes Druckergebnis.

Download